Foto: Julien Christ | pixelio.deAm Mittwoch, 11. 12. 2013 auf dem Oermter Marienberg von 9.30 – 16.30 Uhr.

Thema: Alles Advent oder was?  - Lass dich von Gott überraschen!

Referentin Sr. Julie Fischer, Xanten

Anmeldung erbeten bis zum 10.12. 2013
bei Sr. M. Julie Fischer, Xanten, Tel: 02801 986006
Fr. Maria Bloemen, Wachtendonk, Tel: 02836 1662 oder
Schönstattzentrum Oermter Marienberg
Tel: 0 28 45 / 67 21

Die Schönstätter Marienschwestern laden am Freitag, 06. Januar 2017, zu einer Fahrt nach Borken, Schönstatt - Au ein. Das besondere Weihnachtserlebnis für Jung und Alt.

Tag der Begegnung
Busfahrt der Teilnehmer
Hl. Messe – Begegnungsfeier
Mittagessen – Mahl der Begegnung
Begegnung an der Krippe
Begegnung - Singerunde mit Weihnachtsplätzchen
und Tee in der Schönstatt Au.

Kosten für Busfahrt & Mittagessen:
Erwachsene 33,00 €, Kinder bis 13 Jahre 16,00 €

Fahrplan nach Borken
09.00 Uhr Kalkar, Parkplatz Schwanenhorst
09.15 Uhr Marienbaum, Ehrenmal
09.30 Uhr Xanten, Turnhalle – Bahnhofstr.
10.00 Uhr Alpen, Adenauerplatz
Rückfahrt
17:00 Uhr Borken

Foto: Rainer Sturm | Pixelio.de

Wir laden Sie ein zu unserem Besinnungstag
in der Fastenzeit unter dem Thema:

“Auf Dich kommt es an!”
In der Dynamik des Lebens neue Chancen sehen

Kosten für den Nachmittag: 8 €

am Donnerstag, 22. Februar, 14.00 bis 18.30 Uhr

 

Referentin: Schw. M. Gabriella Cleven

Nähere Informationen und Anmeldung:
(bitte bis 3 Tage vorher)

Schönstattzentrum Oermter Marienberg
Tel: 02845 / 6721

Foto: Rainer Sturm | Pixelio.de

„Ich wünsche dir LEBEN - Leben braucht Segen"

 

Leben braucht Zuwendung,
Wertschätzung, Liebe.
Nur so kann es sich gesund entfalten.

Leben braucht Segen. In allen seinen Phasen,
besonders aber da, wo es schutzlos ist,
angewiesen auf andere.

Leben braucht Segen. Den Schutz und die
Hilfe dessen, von dem alles Leben kommt.
Leben braucht Gottes Segen.

Herzlich Willkommen zur Segensfeier

Frauen / Familien, die ein Kind erwarten,
sind herzlich eingeladen, sich und ihr Kind
unter den Segen Gottes zu stellen.

Die Segensfeier findet statt

Sonntag, 15. März 2015,

um 15.00 Uhr St. Viktor Dom, Xanten

 

 

Informationen:
Claudia Haentjes
Giesenacker 30, 46519 Alpen
Tel.: 02802 4353

Ein Tag für Senioren auf dem Oermter Berg

Foto: Rainer Sturm | Pixelio.de Mittwoch 30. Januar 2013, von 10.00 Uhr – 16.30 Uhr

im Schönstattzentrum Oermter Marienberg

Referentin: N. N.

Um Anmeldung wird bis zum 26.01.2013 gebeten:

Schönstattzentrum Oermter Marienberg

Tel. 02845 6721

Dein Bündnis unsere Mission

Europa-Pilgerheiligtum am 17. 11. 2013 nochmals zu Besuch am Niederrhein

Der Countdown läuft: Noch genau sieben Tage dauert das Jahr des Glaubens, wenn am Schönstattzentrum auf dem Oermter Marienberg der alljährige Familientag begangen wird. Noch genau sieben Tage ist dann auch das Gnadenbild der Pilgernden Gottesmutter von Schönstatt unterwegs in Deutschland, bevor es auf seiner Europa-Tour nach Russland/Kaliningrader Gebiet aufbricht.

Als besonderen Gast wird dieses „Europa-Pilgerheiligtum“ am Sonntag. 17. November 2013, beim Niederrheintag dabei sein. Alle sind herzlich eingeladen, der Gottesmutter Maria in diesem Bild zu begegnen, das unter anderem in etlichen Pfarrgemeinden am Niederrhein und auch im Xantener Dom Station gemacht hat am Vorabend des Lichtmesstages in diesem Jahr!

Vier Jahre lang ist das Pilgerheiligtum mit dem Bild der Schönstattmadonna nun schon durch die Länder Europas unterwegs. Tausende Menschen in Deutschland, Österreich, Italien, Spanien, England, Schottland, Irland, Portugal, Kroatien, Slowenien, Polen Russland, Weißrussland, in der Slowakei und in der Schweiz haben vor diesem Bild gebetet. Viele haben im Vertrauen auf die Fürsprache Marias ihre Sorgen und Nöte vor Gott gebracht und Kraft und Zuversicht erfahren. Zum Erlebnis wurde: Wir sind eine große, europäische Glaubensfamilie, getragen vom Segen Gottes und von ihm gebraucht, um Segen für unsere Länder, für Europa zu werden! Unser Jubiläum ruft uns neu, Sendungsträger zu sein!

Als Botschafterin des Glaubens lädt Maria alle ein: Mach mit, werde zum Segen für andere, für dein Land, für Europa!

Gemeinschaftstag Berufstätiger Frauen
Mit DIR neue Wege gehen

Foto: Dieter Schütz | Pixelio.de

Wanderer sind wir, Pilger.
Auch unser Herz ist das Herz eines Pilgers ...
Wohin gehen wir?

J. Kentenich

 

4. Mai 2013
Schönstattzentrum Oermter Marienberg
9.30 Uhr Empfang
10 – 17 Uhr Pilgertag

eingeladen sind alle berufstätigen Frauen, die sich angesprochen fühlen!

Kontakt & Anmeldung bei: Elke Lehnen, Tel. 02821 980204
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tagunggebühr: € 15,00

Anmeldeschluss 26. 04. 2013

Am Freitag, den 1. Februar 2013 findet um 19.00 Uhr im Sankt-Viktor-Dom in Xanten zum Fest der Darstellung des Herrn eine Eucharistiefeier mit Lichterprozession und Kerzenweihe statt. Es schließt sich ein gestaltetes Rosenkranzgebet an, wo mit der Gottesmutter Maria um eine Verlebendigung des Glaubens gebetet wird.

 

Eine Besonderheit dieses Abends ist die Anwesenheit eines großen Marienbildes von Schönstatt. Seit 2009 ist Maria im Zeichen dieses Bildes unterwegs und hat bereits 19 europäische Länder besucht.

Im November 2012 hat sie erneut eine Europatour gestartet nachdem zuvor am 8.9.2012 ca. 3000 Christen aus 19 Ländern Europas eine gemeinsame Sternstunde des Glaubens erlebten: die Europawallfahrt nach Schönstatt/Vallendar. Erzbischof Rino Fisichella aus Rom hat dabei im Namen aller Pilger und der mehr als 12.0000 Familien und Einzelpersonen, die in europäischen Ländern bei der Initiative „Projekt Pilgerheiligtum“ mitmachen, Maria den Titel „Königin der Neuevangelisierung Europas“ gegeben.

 

Nun kommt Maria als Botschafterin des Glaubens im großen „Jahr des Glaubens“ der Weltkirche in viele Gemeinden, zu Menschen aller Altersstufen, zu verschiedensten Gruppen und an viele Orte in unserem Land. Wohin sie kommt, hinterlässt sie eine Spur des Segens. Es ist eine große Freude, die Gottesmutter Maria im Zeichen dieses großen Pilgerheiligtums auch im Dom zu Xanten begrüßen zu dürfen.

Heldin gesucht …und Du bist dabei
Ferienwoche für Mädchen von 9 - 14 Jahren mit teilweise eigenem Programm ab 12 Jahre vom 01. – 05. August auf dem Oermter Berg

Heldinnen - mutig, stark, clever
Wir gehen auf die Suche nach einzigartigen Heldinnen des Alltags und Du kannst dabei sein.

Freue Dich auf eine Woche mit:
- Spiel, Spaß und kreative Ideen – neuen Freundschaften
- spannenden Gruppenstunden und schöne Gespräche
- Zeit zum Lachen und Erzählen
- Gemeinsamen Singen und Beten im Kapellchen
- in einer tollen Gemeinschaft
…ganz wie es für dein Alter passt !

Beginn: Donnerstag 14.00 Uhr Anreise
Ende: Montag
ab 14.30 Uhr kleiner Ferienwocherückblick bei Kaffee und Kuchen,
wozu Eltern, Geschwister und Großeltern herzlich eingeladen sind.

Wir freuen uns auf Dich
das Trägerinnen – und Springerteam der Schönstatt MJF (Mädchen und Junge Frauen) Niederrhein

Anmelden ab sofort im Schönstattzentrum Oermter Marienberg
Telefon: 02845 6721

oder

Rebecca Knoblauch
Steenhalensweg 61
47608 Geldern
Tel. 02831 991417

Im Anhang finden Sie einen Prospekt als pdf-Datei.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (FeWo2013.pdf)FeWo2013.pdf230 KB